01
Sep 19

fanden über Umweg noch rechtzeitig nach Latschach bei Egg...sie hatten dann aber ihr Kommen nicht zu bereuen..und sahen einen verdienten Sieg der Gäste und vor allem einen entfesselten "Baumi", den ein Genickstoss des Gegners erst so richtig munter machte ..was er dann zeigte, war Extraklasse...noch ein schneller Flügel ist ja dzt. noch verletzt: Thomas Schaunig an der  linken Seite... da kann man dann 2 Flügel auf die Reise schicken und in der Mitte wird sich einer freuen...der jetzt schon in 6 der 8 Bewerbsspiele traf.... 6 der 14 Runden sind erst absolviert...im Sept. und Oktober dürfen wir uns noch auf einige Spiele freuen...

Auch die Jungen Julian- "Husty II." Terrence , Luki , Maxi , Raffael , Andre (wieder fit) David,  Fabian, Mario  u.a. (leider ist Tolga weg,,) werden und noch viel Freude bereiten, wenn sie weiter hart an sich arbeiten und sich nie ganz zufrieden geben. Die langjährige NW Arbeit trägt langsam Früchte und die Arrivierten kümmern sich und wirken als echte Vorbilder! ....So fuhr dann auch das Damentrio wieder zufrieden über den Kreuzberg heim ins Ob.Drautal ...übrigens ohne nAVI-wer braucht schon sowas wenn er im GW Unterricht gut aufgepasst hat.. Auch Walter H., "Taxi Hans" vlg. St. und Altmeister Kuni genossen den Gailtalausflug , bei herrlichem Wetter.

Wenn man bedenkt, wie viele Abgänge der SVD verkraften musste...so wundert man sich immer wieder, welch starkes Team (bis auf 26 Minuten im Derby...) man auf die Beine stellen konnte.Bisher konnte man -auch gegen Penk und Kirchbach voll- dagegen halten.. Einmal verschlief man, wurde aber rechtzeitig ,schnell wieder munter......

31
Aug 19

Gegen den ehemaligen Angstgegner ein souveräner, nie in Frage stehender Sieg. Tore: Mr."Zuverlässig" Pascal Obergantschnig per Kopf nach Corner Jukan -vor der Pause- und nach dem Wechsel eine Traumkombination Baumgartner - Huber, die Letzterer toll verwertete. Danach noch einige Sitzer im Konter über den pfeilschnellen Lukas Baumgartner, dem jedoch das Glück im Abschluss fehlte. Eine mustergültig fair geführte Partie, die SR Grau ausgezeichnet leitete. Ein Pauschallob dem Team, besonders aber Captain, Chefdirigent Mr. "Duracell" Amer Jukan, der sogar die strengen Wiener Zuseher überzeugte. Schade, dass sie keinen Amer Freistoß zu sehen bekamen.....Toll aber auch Baumis Sturmläufe im Stile Usain Bolt...als er hellwach war, konnte ihn keiner mehr bremsen...

Das Team von Herwig und Chefschofför Samy legte noch einen kurzen Zwischenstopp im Gitschtal ein. 5 treue Dellach Fans-davon 3 Damen-hatten ihren Gailtal Ausflug über den Kreuzberg nicht zu bereuen und sahen einen SVD , der nach dem Irschen Spiel tw. wieder sehr gut agierte und vor allem in der Defensive sehr stark war. Kein Wunder, war doch Abwehrhüne Luka Jurisic wieder mit von der Partie , der im Derby doch sehr abging.  

Die nächste Partie steigt schon am Samstag in Dellach gegen Dölsach. Beginn:15 Uhr! 

6 Spiele 12 Punkte -je 6 daheim und auswärts- 3.Platz- eine schöne Ausbeute. Gute Startbilanz im August.

Auffällig diesmal : Taktische Reife, Laufbereitschaft und das Aufbäumen der Jungen an Seite der Routiniers.  

Dank vor allem Cheftrainer Herwig, der das Team toll einstellte und wieder zum "Kilometerfresser" wurde...Mit 3 Punkten im Gepäck über den Kreuzberg -da fährt es sich doch dann leichter....

28
Aug 19

feiert heute in der Schmelz Verjährung. Er ist der einzige Mann , der in der SVD Kantine mit der netten Damenrunde  mitmischt. Und das nicht erst seit gestern. Gott sei Dank hat der SVD es noch rechtzeitig erfahren. Lieber Sportfreund Gerhard! Alles Gute von Deinen Dich sehr schätzenden Sportfreunden des SVD. Hilf uns bitte weiter so wie auch die Damen und die beiden Grillchefs von nebenan. Wir sind sehr stolz auf unsere so tüchtigen und stets freundlichen MitarbeiterInnen. Deine Familie steht seit 8 Jahren bei jedem Heimspiel hinter der Theke. Dafüpr herzlichen Dank! Weiter viel Gesundheit Glück Zufriedenheit und Erfolg !Bist ja vielseitig einsetzbar.-bedonders in Deiner Europlast und auch ehrenamtlich. Mach weiter so!! Der SVD freut sich mit Dir, dem Jubilar!

Kurzmeldungen

SVD NW Heimspieldoppel SA/SO

Samstag: U-9 um 10 Uhr 30 gg FC Mölltal  Sonntag:  U-13 SG um 16 Uhr gg Nußdorf Wir bitten nochmals um Besuch!  Dann noch U-9 gg Matrei FR 25.10. in Dellach um 16:30 gg Matrei und Samstag in Lienz!!! und Schülerligaturnier...
18. Oktober 2019
Zum Artikel...

Unser treuer Sportfreund Hermann

Prantner -Gastronom vom "Da Prontna" -Top Pizzeria in Dellach und Gönner des SVD feiert heute seinen 40er. Der dankbare SVD gratuliert dem ehemaligen Kicker und wünscht noch viele gesunde Jahre. Bleib am Ball und Zapfhahn! Komm wieder...
17. Oktober 2019
Zum Artikel...

12+11gleich 23 - 2 tolle Siege

12+11gleich 23 - 2 tolle Siege
    beim Turnier der Schülerligamannschaft der NMS Dellach/Drau in Kötschach gg die Hausherrn der NMS Kötschach und gg die NMS Hermagor...fast unglaublich...tolles Team auch heuer wieder. Trainer Schaunig ist stolz auf seine...
17. Oktober 2019
Zum Artikel...

Wechselt er zum ÖSV??

Wechselt er zum ÖSV??
Keine Angst er tappte nicht in die Mausefalle-bestieg sie aber-unser Sportfreund Hanspeter Schaunig
15. Oktober 2019
Zum Artikel...

U-9 Derby ging verloren

U-9 Derby ging verloren
aber der Sport und die Nachbarschaft und das Fair Play siegte.... auch Dank der Prontna Pizza war die hohe Niederlage schnell verdaut...
15. Oktober 2019
Zum Artikel...

ASKÖ Landestag 2019

Morgen Samstag 12.10. ab 10 Uhr im Volkshaus Landskron /Villach! Der ASKÖ Dellach (seit der Gründung 1947 ASKÖ Mitglied) und der EC Dellach (seit 1969 MG) werden mit 2 Delegierten vertreten sein. Der ASKÖ Kärnten ein herzlicher...
11. Oktober 2019
Zum Artikel...

"Da Prontna" mochts möglich...

"Da Prontna" mochts möglich...
"Pizzadoping" machte Kinder torhungrig - besonders die ganz starke Berger/Greifenburger SG U-9 (schon Kindergarten Weltmeister vor 3 Jahren)...die 14 x trafen...Dank den beiden heimischen TOP Gastronomen Robert und Hermann Prantner...
11. Oktober 2019
Zum Artikel...

Das SVD U-7 Turnier am Saisonende

U 7 Turnier Variante mit zwei Plätzen und 9 Teams     1x 4 Teams 1x 5 Teams                      Spielzeit 9 Minuten               Pause 6 Minuten                 Gruppenspiele               Spiel...
10. Oktober 2019
Zum Artikel...

Nächste Runde